November, 2022

07novGanztagig11Betriebsverfassungsgesetz, Grundlagen-Seminar IVErfolgreich Interessen vertreten von Anfang an

Veranstaltungsdetails

Das Betriebsverfassungsgesetz IV – Grundlagen-Seminar

Betriebsänderungen mitgestalten

Grundlegende Veränderungen in einem Betrieb bringen häufig wesentliche Nachteile für die Belegschaft mit sich. Die Stilllegung von Betriebszweigen, die Verlegung eines Betriebes oder die Einführung neuer Arbeitsmethoden sind Beispiele für Änderungen, bei denen Sie als Betriebsrat informiert und einbezogen werden müssen.

Das Seminar vermittelt Hintergrundwissen und gibt Ihnen Werkzeuge an die Hand, so dass Sie Betriebsänderungen kompetent und aktiv mitgestalten können.

Seminarinhalte:

Beteiligungsrechte des Betriebsrats

  • Arbeits- und Arbeitsplatz Gestaltung •
  • Mitbestimmung beim Arbeitsschutz •
  • Betriebliche aus und Weiterbildung •

Interessenausgleich und Sozialplan

  • Betriebsänderung •
  • Interessenausgleich und Sozialplan •
  • Beschäftigungssicherung § 92a BetrVG•

Teilnehmen lohnt sich! Jetzt anmelden!

Teilnahmegebühr: 1350.- €

Die Teilnahmegebühr ist rein netto pro Person. Zzgl. Unterkunft und Verpflegung. Zahlungen bitte erst nach Erhalt der Rechnung tätigen. Weitere Informationen lesen Sie unter Teilnahmebedinungen für Schulungen.

Mehr

Reservierung

Preis pro Person 1.350,00 €

Wie viele Plätze? -1 +

Total 1.350,00 €

Zeit

November 7 (Montag) - 11 (Freitag)

X